Faszien & Faszienmassage

Faszien-Therapien / Faszien-Massage / Myofasziale Entspannung
Faszien sind das biologische Gewebe, das uns zusammenhält. Es handelt sich um eine dünne, zähe, elastische Art von Bindegewebe, das sich zwischen den Schichten der Muskelfasern, zwischen den Muskeln, um die Organe herum und in einem Netz durch den gesamten Körper zieht.

Faszien-Therapien / Myofasziale Entspannung

Die Faszienmassage ist eine Behandlung des kollagenen Bindegewebes, was auch das Unterhaut-Fettgewebe oder etwa den Sehnengewebe-Ansatz miteinschließt. Dabei wird durch Druckstimulation versucht vor allem Veränderungen von Gewebefasern zu behandeln.

Was sind Faszien?

Faszien sind das biologische Gewebe, das uns zusammenhält. Es ist ein dünnes, zähes, elastisches Bindegewebe, das sich zwischen den Muskelfaserschichten, zwischen den Muskeln, um die Organe herum und wie ein Netz durch den ganzen Körper zieht.

„Faszien bilden ein durchgehendes Spannungsnetzwerk im menschlichen Körper, das jedes einzelne Organ, jeden Muskel und sogar jeden Nerv oder jede winzige Muskelfaser umhüllt und verbindet.“

Faszien: das Spannungsnetzwerk des menschlichen Körpers
Faszien-Therapien / Faszien-Massage / Myofasziale Entspannung
Faszien-Therapien / Faszienmassage / Myofasziale Entspannung

Viele Menschen halten Stress in ihren Muskeln fest, was dazu führt, dass die Muskeln kontrahieren oder gehemmt werden. Man geht davon aus, dass Faszien enge Knoten oder Verklebungen bilden können, die als Triggerpunkte wirken, die Muskeln einschnüren und die Blutzufuhr verringern, was zu Schmerzen und eingeschränkter Bewegungsfreiheit führt.

Vor Jahrzehnten dachte man, Faszien seien nur eine unwichtige Membran, die die Organe bedeckt und die man in der Chirurgie leicht entsorgen konnte. Erst in jüngster Zeit hat man diesem Gewebe viel Aufmerksamkeit geschenkt und entdeckt, dass es selbst ein Organ ist und mehr sensorische Nervenenden hat als Muskeln oder andere Gewebe.

Dieses Organ ist an der Mechanik unseres Körpers beteiligt und es ist wichtig, dass es gesund ist, um ein vitales, funktionierendes Leben zu haben. Es ermöglicht den Muskeln, sich frei neben anderen Strukturen zu bewegen und verringert die Reibung.

Bewegung und Massagetherapie spielen eine wichtige Rolle dabei, das Bindegewebe hydratisiert und beweglich zu halten. Wenn wir über einen längeren Zeitraum eine ähnliche Haltung einnehmen, wie z.B. bei der Arbeit am Schreibtisch oder am Computer, passt sich unser Körper an diese Positionen an, und die Faszien verspannen sich, wenn wir keine ausgleichenden Bewegungen oder Therapien durchführen.

Was ist eine Faszien-Release-Therapie oder myofasziale Entspannung?

Faszienrelaxationstherapien sind dafür bekannt, dass sie die Flexibilität des Gewebes und die Beweglichkeit der Gelenke verbessern.

Viele von Ihnen haben wahrscheinlich schon Erfahrungen mit myofaszialen Release-Techniken gemacht, ohne sich dessen bewusst zu sein. Myofascial Release wird in der Regel direkt auf der Haut durchgeführt, ohne Öle oder Lotionen, so dass der Massagetherapeuten die Faszien Einschränkungen genau erkennen und einen angemessenen, anhaltenden Druck ausüben kann, um die Lösung der Faszien zu erleichtern.

Durch diesen anhaltenden Druck, wird die eingeschnürte Faszien gelockert und gedehnt. Die Schröpftherapie ist eine weitere Technik, bei der die Faszien mit Hilfe von Schröpfköpfen gedehnt und verlängert werden.

Therapien zur Faszien Entspannung können helfen:

  • Verklebungen zwischen den Geweben aufzulösen, sie weicher zu machen und neu auszurichten,
  • Muskeln zu befreien
  • eine leichtere und effektivere Bewegung zu ermöglichen
  • Schmerzen zu reduzieren,
  • die Körperhaltung zu verbessern,
  • lockert Muskelverspannungen
  • verbessern die Flexibilität.

Warum eine Faszienmassage?

Eine Faszienmassage bringt gleich mehrere Vorteile mit sich: Muskeln werden entspannt, verklebte Faszien gelöst und die Haut gestrafft. Das sind nur wenige von vielen positiven Effekten bei einer Faszienmassage in der Massagepraxis Kirchner & Föh, oder Zuhause mit einer Faszienrolle oder einem Faszienball.

Faszien, Wirbel, Bandscheiben – Woher kommen die Schmerzen im Rücken?

Faszien, Wirbel und Bandscheiben
Faszien, Wirbel, Bandscheiben – Woher kommen die Schmerzen im Rücken? | Quarks

Welche Rolle spielen Faszien in unserem Körper, warum sind sie häufig für Rückenschmerzen verantwortlich und welche Bedeutung kommt ihnen im Sport zu? Diesen und weiteren Fragen rund um das Thema Rücken, Muskeln und Faszien sind wir nachgegangen.

Der Rücken ist ein kompliziertes Gebilde und vieles kann Wirbelsäule und Bandscheiben aus den Fugen bringen und Schmerzen verursachen. Neu dabei im Blick: Das Bindegewebe, die sogenannten Faszien. Faszien galten, im Gegensatz zu Wirbeln, Bandscheiben und Co, in der Entstehung von Rückenschmerzen lange Zeit nicht als Ursache. Als Bindegewebsfasern können Faszien allerdings verhärten und verfilzen, was große Schmerzen zur Folge haben kann.

Welche Funktion Faszien in unserem Körper einnehmen und warum Faszien auch im Profisport eine große Rolle spielen, klären wir in diesem Beitrag. Dazu haben wir unter anderem den Physiotherapeuten der deutschen Fußball-Nationalmannschaft Klaus Eder getroffen und ihn bei seiner Arbeit mit den Faszien der Fußballer über die Schulter geschaut.

Videotranskript

der rücken ist eine ziemlich perfekte
konstruktion muskeln und bänder halten
ihn aufrecht und beweglich darunter das
stabile skelett wirbel und bandscheiben
schützen das empfindliche rücken macht
und doch ist das system anfällig jeder
zweite der einen orthopäden aufsucht
kommt wegen rückenproblemen
denn schon kleinste veränderungen in dem
fragilen gebilde können schmerzhafte
folgen haben
bei der suche nach der ursache für die
schmerzen fahren die ärzte ein ganzes
arsenal an untersuchungen auf
seit sie mit röntgenstrahlen in das
innere des körpers gucken können haben
sie besonders einen verdächtigen als
verursacher der schmerzen im auge die
knöchernen wirbelkörper
die wirbel können brechen das kann
schmerzhaft sein
bei einer osteoporose allerdings werden
die knochen im alter sehr langsam immer
spröder und brüchiger statistisch
gesehen haben vier von zehn frauen in
ihrem leben mindestens einen
wirbelkörper bruch der wirbel sorgten
sich zusammen die wirbelsäule wird
regelrecht zusammengestaucht im
schlimmsten fall entsteht ein
sogenannter witwen buckel aber trotz
extremer befunde merken viele frauen
nichts von den schleichenden
wirbelfrakturen auch das was zwischen
den wirbelkörpern sitzt kann für
rückenschmerzen verantwortlich sein die
bei scheiben
um das zu erkennen brauchen die ärzte
schon schweres gerät
im mrt der magnetresonanztomographie
können mediziner die bandscheiben sehen
die puffern die wirbelkörper und machen
die wirbelsäule beweglich geraten sie
aus den fugen würden sie sich in den
rückenmarkskanal vor und drücken auf die
nerven
die folge schmerzen
oft greifen die ärzte dann zum skalpell
seit 2007 ist die zahl der bandscheiben
operationen um mehr als 40 prozent
gestiegen
dabei warnen selbst ärzte vor unnötigen
operationen denn in neun von zehn fällen
lassen die schmerzen innerhalb von sechs
wochen von selbst wieder nach ohne op
und bei jedem dritten älteren menschen
finden ärzte im mrt einen
bandscheibenvorfall ohne dass er
symptome hat schmerzen durch
bandscheibenvorfälle sind also seltener
als man denkt wenn die empfindliche
rücken konstruktion aus dem lot gerät
sind häufig auch die muskeln
verantwortlich durch haltungsfehler
können rückenschmerzen entstehen häufig
sehen ärzte dass wenn die beine
unterschiedlich lang sind
das becken ist dann leicht gekippt die
rückenmuskeln versuchen das
auszugleichen
die wirbelsäule krümmt sich die
rückenmuskeln verkrampfen und schmerzen
kaum ein mensch hat tatsächlich exakt
gleich lange beine geringste
abweichungen von der rücken symmetrie
können orthopäden heute mit sehr
speziellen untersuchungen erfassen denn
schon kleinste fehler können die haltung
verändern
ein um wenige millimeter längeres bein
ein verspannter nacken oder sogar ein
schief sitzender zahn kann muskeln und
haltung beeinflussen und damit schmerzen
auslösen
[Musik]
eine weitere problem stelle im rücken
liegt im becken zwischen kreuzbein und
darm bein das sogenannte elio sakral
gelenk dieses gelenk ist nicht besonders
beweglich ärzte können seine
beweglichkeit durch bestimmte
untersuchungen testen ist das gelenk
blockiert sind oft schmerzen die folge
das kann passieren wenn man eine
treppenstufe übersieht oder einen tritt
ins leere macht solche blockaden sollen
für ein fünftel aller ungeklärten
kreuzschmerzen verantwortlich sein
glauben einige forscher das problem die
blockade können ärzte nur durch manuelle
untersuchungen aufspüren im röntgen oder
mrt sehen sie die blockade nicht
letztlich bleibt oft unklar ob das elio
sakral gelenk blockiert und für die
schmerzen verantwortlich ist bei der
suche nach den schmerz verursachen im
rücken haben forscher nun einen neuen
verdächtigen im visier der lange zeit
ein schattendasein fristete das
bindegewebe es umhüllt die muskeln und
ist schmerzempfindlich diese faszien
können verhärten und sozusagen verfilzen
in röntgen mrt und ct kann man kaum
sehen wenn sie sich verändern
vielleicht konnten die faszien deshalb
ihre rolle bei der entstehung von
rückenschmerzen so lange verbergen
von kopf bis fuß in unserem körper
müssen viele teile harmonisch zusammen
spielen damit er perfekt funktioniert
das netzwerk aus bindegewebe das unseren
körper bis in die fingerspitzen
durchzieht hilft uns dabei besonders
wenn wir uns bewegen
das bindegewebe die faszien sind helle
gewebeschichten mal hauchdünn mal
millimeter dick sie bestehen aus dicken
bündeln von fasern aus kollagen
dazwischen dünnere aus elastan und
verschiedenen zellen und jeder menge
wasser um die fasern herum
diese feuchtigkeit ist ein wichtiges
schmiermittel in unserem körper das
alles geschmeidig hält wie die muskeln
sie sind von den weißen faszien umhüllt
das feuchte schmiermittel lässt sie
flexibel aneinander vorbeigleiten wenn
wir uns bewegen
auch innerhalb des muskels ist jeder
einzelne faser von bindegewebe umhüllt
faszien sind an jeder noch so kleinen
muskelbewegung beteiligt und
stabilisieren den körper das bindegewebe
sorgt für halt und dafür dass die
muskeln an ihrem platz bleiben
so stützt es den gesamten körper denn
wie in einem dicht gewebten netz laufen
die bände gewebes fasern kreuz und quer
und halten so alles zusammen bindegewebe
umhüllen auch organe und halten sie am
platz wie zb das herz und auch die
bänder und sehnen die muskeln und
knochen verbinden bestehen daraus nur
laufen die dicken bündel von kollagen
fasern hier alle in eine richtung wie in
einem seil
denn die bänder und sehnen müssen viel
zug aus einer richtung halten selbst
stärkere kräfte sind so kein problem
aber halt und festigkeit sind nicht die
einzige funktion der fas ziehen
sie arbeiten auch wenn wir uns nicht
bewegen
denn das bindegewebe transportiert auch
abfallstoffe innerhalb des gewebes
wandern sie in die luftkanäle die den
ganzen körper durchziehen und werden
abtransportiert und auch immunzellen
sind hier aktiv fressen zelt römer oder
bakterien für unsere abwehr ist das
bindegewebe entscheidend so bleiben wir
auch dank der faszien fit aber sie
können auch probleme machen häufig
betroffen
der rücken bindegewebe kann seinen
wassergehalt oder die struktur verändern
es kann dicker werden und verfilzen
solche veränderungen können schmerzen
auslösen
denn in den faszien liegen für einen
nervenenden die fiesta an einem baum ins
gewebe ragen
diese nervenenden könnten die schmerzen
übertragen
aber auch unsere körperhaltung können
faszien wahrnehmen zum beispiel wie
stark die wirbelsäule gekrümmt ist
denn auch zwischen den wirbeln liegen
bender aus bindegewebe in ihnen kleine
rezeptoren die messen wenn das gewebe
gedehnt wird auch an den sehnen und
muskeln sitzen ähnlichem es körperchen
solche rezeptoren helfen unsere lage
wahrzunehmen und wie wir uns bewegen
natürlich zusammen mit dem sehsinn oder
dem gleichgewichtsorgan im ohr
ob bewegung stoffwechsel oder
wahrnehmung beim erfolgreichen
zusammenspiel aller strukturen in
unserem körper spielt auch das netzwerk
der faszien eine wesentliche rolle
fußballspielen auf höchstem niveau
das bedeutet dauerstress für die beine
der spieler und bei ford sogar akute
verletzungsgefahr top fußballer müssen
nach zusammenstößen schnell wieder fit
werden
das geht nicht ohne hilfe in der
deutschen nationalmannschaft ist klaus
eder der entscheidende physiotherapeut
für die verletzten sportler einer seiner
schützlinge
sebastian kehl nationalspieler und
dortmunds mannschaftskapitän er musste
schon mehrfach wegen verletzungen zum
teil monatelang pausieren
hier ist der wegen einer kapsel
entzündung im linken knie bei klaus eder
in dessen regensburger klinik der chef
physiotherapeut des dfb setzt schon seit
jahrzehnten ganz besonders auf die
behandlung des bindegewebes
[Musik]
reden man muss ein bisschen spielen
damit klaus evers methode genau ertasten
wo faszien verhärtet sind und sie dann
intensiv behandeln
hier können sie daran zu gleiten und
hirten bleibe richtig hängen deshalb das
gegengewicht mit ge unter spannung und
seelische langsam wie der muskel bzw
muskeln bindegewebe wieder taut es
schmilzt unter meiner hand wie bei
sebastian kehl betreffen die meisten
verletzungen nicht nur muskeln immer ist
auch das bindegewebe um die muskeln mit
angegriffen
klaus eder beschreibt das problem so bei
stress reagiert das bin ich gebe wie ein
zu heiß gewaschen pullover wird
umgeleitet wenn irgendwo das bindegewebe
verkrampft ist um das mal auf salopp
auszudrücken dann kann alles was hinter
dieser verkrampfung nicht mehr richtig
ernährt werden
klaus evers ansatz mit gezielten
handgriffen verhärtete oder verklebte
faszien voneinander lösen damit sie
wieder voll beweglich werden
dadurch entwickelt sich zwischen den
einzelnen schichten so eine gelartige
masse und ist ganz wichtig dass die
binde geschichte nach frei gleiten
können dass die kritische distanz
aufrechterhalten werden kann sodass er
also alles im fluss bleibt wieder wenn
der physiotherapeut den richtigen punkt
trifft kann das auch schmerzhaft sein
verspannungen zu lösen muss man einfach
auch einen gewissen druck hier anwenden
und deswegen ist man sportler auch
gewohnt hat am nächsten tag ist es dann
auch zumeist wie viel besser
nicht nur bei matthias sammer und oliver
bierhoff schon seit den 80er jahren ist
klaus eder hier mit dem jungen jürgen
klinsmann wegen seiner therapeutischen
erfolge bei den fußballern begehrt und
geschätzt viele stars lagen schon auf
seiner bank wie hier sami khedira und
mario götze
auch beim deutschen olympia- und beim
deutschen davis-cup-team ist klaus eder
chef physiotherapeuten wie bedeutend das
bindegewebe für die heilung ist weiß er
schon seit vielen jahrzehnten
ich bin natürlich haben wir schon
geprägt meine mutter war schon
physiotherapeuten und ich kommen noch
gut erinnern
anfang der 60er jahre hat sie angefangen
bindegewebes massage nochmal zu erlernen
oder war natürlich als junge und als
eishockeyspieler der ist ja vor seiner
mutter ab und zu mal behandeln lassen
war ich natürlich beeindruckt dass es
sowas gibt auch tennisprofi denis
gremelmayr lässt sich von klaus eder
therapien
hier steht er jedoch für die kamera nur
modell klaus eder zeigt wie er bei
rückenproblemen und normalen rücken
verspannungen die faszien behandelt und
lockert die faszinieren der muskulatur
ist so verdreht oder h der kopfschmerz
und zieht da oben bis zum auge vor
dann können wir das natürlich uns
zunächst mal tasten ob das so stimmen
wir bieten dann tatsächlich eine ganz
harte grunde struktur plopp plopp plopp
plopp
jetzt gehe ich der fasse entlang dieser
vertreten fast hier
wir spürten widerstand als bleibe hier
so lange bis ich spüre der wieder
schmilzt unter meinen daumen
erst dann gehe ich weiter klaus eder hat
schon in den 70ern bei ida rolf der
begründerin des rolfing gelernt und sein
wissen über die faszien bei vielen
anderen experten vertieft wenn wir uns
auch noch den wissenschaftlichen
background hat therapien noch wesentlich
mehr überzeugt von der empirie lebt
neben schweißtreibendem aufbautraining
ist die behandlung des bindegewebes für
klaus eder eine unverzichtbare säule im
reha konzept seine erfahrung damit hat
er schon an viele kollegen weitergegeben
wenn ihr dieses video interessant
wandelt dafür spreche ich euch gibt es
noch viel mehr interessante videos auf
diesem kanal deswegen kann ich nur eines
empfehlen hier oben abonnieren bzw ich
kann noch was empfehlen nämlich diese
beiden videos ansonsten sehen wir uns
bald wieder schreibt in die kommentare
welche themen gerne hören würde bis bald

Tricks zum Lösen von Faszien

Es gibt ein Sprichwort, das besagt, dass „Bewegung die Lotion“ für verklebte Faszien ist. Sanfte Bewegung, Dehnung und eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr können dazu beitragen, dass Ihre Faszien gesund bleiben, und viele Menschen finden Linderung durch Selbstmassage, Tennisbälle und Schaumstoffrollen. Manchmal ist es jedoch eine gute Idee, die Hilfe von Profis in Anspruch zu nehmen.

Massagetherapeuten haben täglich mit vielen Faszien zu tun und wenden viele Tricks und Techniken an, damit Ihre Muskeln und Faszien zusammenarbeiten. Eine häufig verwendete und sehr effektive Technik, die von Massagetherapeuten eingesetzt wird, ist die myofasziale Entspannung, bzw. Faszienmassage. Indem er sanften und anhaltenden Druck auf das myofasziale Bindegewebe ausübt, kann ein erfahrener Physiotherapeut Schmerzen beseitigen und die gesunde Bewegung wiederherstellen.

Wenn Sie sich für eine Faszienmassage oder Faszien Relaxationstherapie interessieren, vereinbaren Sie einen Termin mit einem unserer Physiotherapeuten in der Massage & Krankengymnastik Praxis Kirchner & Föh in Kappeln und besprechen Sie mit ihm, wie die Anwendung einer Faszien Relaxationstherapie für Ihre Behandlung von Vorteil sein kann.

FAQ Faszien & Faszienmassage

Wird Faszientherapie von der Krankenkasse bezahlt?

Was kostet eine Faszientherapie? Das kann sehr unterschiedlich sein und hängt von der Therapeutin ab. Grundsätzlich kann es, wenn es Teil einer osteopathischen oder physiotherapeutischen Behandlung ist, die von einer Ärztin verschrieben wurde, auch von der Krankenkasse bezahlt werden.

Wie geht eine Faszienmassage?

Faszienmassage mit den Fingern
Was ein Massagetherapeut macht, kannst du mit deinen Fingern, Handkuppen und Handballen auch bei dir selbst vornehmen. Indem du Druck auf Muskeln und Sehnen ausübst, die verspannt sind und schmerzen, stimulierst du durch Selbstmassage direkt das umgebende Fasziengewebe

Wie spürt man verklebte Faszien?

Häufige durch verklebte Faszien bedingte Beschwerden:

  1. Rückenschmerzen.
  2. Nackenschmerzen.
  3. Schulterschmerzen.
  4. Bauchschmerzen.
  5. Gelenkschmerzen.
  6. Sehnenentzündungen und -reizungen.
Wie fühlen sich Faszien Schmerzen an?

Mal ist es wie ein Drücken. Mal ist der Schmerz großflächig brennend. In anderen Fällen fühlt es sich eher pochend oder gar wie ein unterschwelliges Kitzeln in der Muskulatur an. Wie auch die Stelle, an der Du die Schmerzen wahrnimmst, kann sich bei verklebten Faszien mit der Zeit die Intensität ändern.

Ist Wärme gut für Faszien?

Wärme kann außerdem die Elastizität deines Bindegewebes verbessern und wirkt entspannend. So werden überspannte Muskeln und Faszien gelockert. Auch diese Wirkung kennst du von der warmen Badewanne: Nach dem Bad fühlt sich der ganze Körper weich und gelöst an, die Muskeln sind ganz entspannt.

Wie fängt man das Training mit der Faszienrolle an?

Die Rollen aus Hartschaum gelten als wahre Wundermittel. Sie sollen helfen, Verspannungen zu lösen, Schmerzen zu reduzieren, Muskelkater zu lindern und die Beweglichkeit zu erhöhen. Sie sollen das Bindegewebe straffen und so beispielsweise auch gegen Cellulite helfen.

Bindegewebe straffen & kräftigen: Führe das Faszientraining circa alle zwei Tage durch, um das Kollagen zu kräftigen und die Faszien reißfester zu machen. Rolle das Gewebe dafür mit möglichst kräftigen Bewegungen auf der Faszienrolle aus.

  1. Mache dazu einfach kontrollierte, sehr langsame, Rollbewegungen und übe währenddessen mit der jeweiligen Körperstelle einen leichten Druck auf die Rolle aus.
  2. Atme in deiner Rollbewegung tief und gleichmäßig. …
  3. Pro Körperpartie solltest du viermal langsam hin- und herrollen.
Kann Faszienrolle schaden?

Sportmediziner halten Gesundheitsschäden für möglich. „Faszien sind sehr dünn, und die Wirkung einer reinen Kompression ist fraglich. Im Gegenteil: Langfristige Folgen und gesundheitliche Risiken könnten mitunter größer sein, wenn das intensive Rollen zum Beispiel Schäden an den Venenklappen verursacht.“

Können Faszien auch reißen?

Dieses Stützgewebe liegt wie eine Art Ganzkörperanzug unter der Haut. In der Schwangerschaft oder wenn ein Mensch innerhalb kurzer Zeit stark zunimmt, steht es stark unter Spannung. Seine Fasern können dann reißen. Faszien umgeben zudem auch innere Organe wie Leber und Niere.

Wie viele Faszien hat der Mensch?

Ungefähr 20 Kilogramm Faszien schleppt jeder Mensch mit sich herum: Ein faseriges Bindegewebe, das jeden Knochen und jedes Organ umhüllt. Lange Zeit war dies kein Thema in der Schulmedizin.

Welche Rolle spielen Faszien bei Rückenschmerzen?

Faszien stützen Deinen Rücken: Sie stabilisieren, formen und ermöglichen flexible Bewegungen. Übertrage dieses Bild nun auf Deinen Körper. Faszien stützen Deinen gesamten Körper und verleihen diesem Stabilität und Form.

Share:

Facebook
Twitter
Pinterest
LinkedIn

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Blog Navigation
Weitere Artikel
Golftraining im Winter
Golf Physiotherapie

Richtiges Golftraining im Winter

Golftraining im Winter? Du stehst vor einem Problem, nicht wahr? Die Golfplätze werden im Winter geschlossen, du musst drinnen spielen und fragst dich, wie du dein Spiel in der Wintersaison vor der Gefahr des Untergangs retten kannst.

Weiterlesen »
Ischias-Schmerzen
Aktuelles aus der Praxis

Ischias-Schmerzen

Inhaltsverzeichnis1 Ischias-Schmerzen vorbeugen und lindern1.1 Symptome1.2 Wann Sie einen Arzt aufsuchen sollten1.3 Ursachen für Ischias

Weiterlesen »
Massagetherapie: Was Sie wissen müssen
Aktuelles aus der Praxis

Massagetherapie

Inhaltsverzeichnis1 Massage-Therapie: Was Sie wissen müssen1.1 Wofür wird die Massagetherapie eingesetzt?1.2 Was sind die verschiedenen

Weiterlesen »
Mit dem Core-Training die Core-Stabilität (Kernstabilität oder Rumpfstabilität) verbessern
Physio-Übungen

Core-Stabilität

In diesem Physiotherapie Beitrag erklären wir wie man mit einem Core-Training gezielt die Core-Stabilität (Kernstabilität oder Rumpfstabilität) stärkt und warum das so wichtig ist.

Weiterlesen »

Das könnte Dich ebenfalls interessieren

Hilfe beim Tennisarm, Golferellenbogen und Mausarm / Die medi Epibrace ist Grau und den Farbkombinationen Lime / Grau und Magenta / Grau erhältlich. Quelle: "obs/medi GmbH & Co. KG / www.medi.de"
Aktuelles aus der Praxis
Massagepraxis & Physiotherapie Kappeln

Schmerzen am Ellenbogen

Schmerzen am Ellenbogen – Schmerzen bei jedem Handgriff am Ellenbogen – Hilfe beim Tennisarm, Golferellenbogen und Mausarm. Hilfe bei Tennisarm, Golfer-Ellenbogen und Mausarm Bayreuth (ots)

Kinesio Taping bei Golfern
Aktuelles aus der Praxis
Massagepraxis & Physiotherapie Kappeln

Wie Kinesio Taping Golfern hilft

Kinesio Taping im Golf Vielleicht hast du Michelle Wie oder einige andere Spieler auf der PGA oder LPGA Tour gesehen, die dieses seltsame, bunte Tape

Was ist die Infrarot-Therapie?
Aktuelles aus der Praxis
Massagepraxis & Physiotherapie Kappeln

Wie funktioniert die Infrarot-Therapie?

Die Infrarot Therapie ist eine einfache und schmerzfreie Therapie, die sogar bei Säuglingen eingesetzt wird. Sie ist ein effektiver und medikamentenfreier Weg zur lang anhaltenden Schmerzlinderung.

Eine vorgewölbte Bandscheibe, auch bekannt als Bandscheibenvorfall oder Bandscheibenriss, ist ein häufiges Problem.
Aktuelles aus der Praxis
Massagepraxis & Physiotherapie Kappeln

Bandscheibenvorfall

Was ist eine vorgewölbte Bandscheibe? Eine vorgewölbte Bandscheibe, auch bekannt als Bandscheibenvorfall oder Bandscheibenriss, ist ein häufiges Problem. Es passiert, wenn eine der Bandscheiben aus

Nackenschmerzen lindern und verhindern
Aktuelles aus der Praxis
Massagepraxis & Physiotherapie Kappeln

Nackenschmerzen lindern

Das Geheimnis eines entspannten Nackens…, oder Nackenschmerzen verhindern und lindern. Inhaltsverzeichnis1 Die Wirbelsäule1.1 Trainingsball1.2 Die Muskeln des Nackens1.3 Balance1.4 Ein komplexes Geflecht2 Methoden und Techniken